ads

Luftbefeuchter - fünf natürliche Wege gegen trockene Luft: Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen erhöhen

pflanzen zu hause
 
 
4°
Luftfeuchtigkeit mit Pflanzen erhöhen

Vergessen Sie nicht, dass die Luftfeuchtigkeit in einer Raum zwischen 40-60% betragen soll. Um dies messen zu können, sollten Sie sich einen Hygrometer besorgen. Ist das Wohnzimmer, wo Sie sich die meiste Zeit im Winter aufhalten zu trocken, ist es nützlich sich ein paar Pflanzen zu kaufen. Dieser Luftbefeuchter trägt auf natürlicher Weise bei, denn das Wasser, dass nach dem gießen aufgenommen wird, zu einem guten Teil wieder an die Raumluft abgegeben wird. Bei einem Raum von 20m2 brauchen Sie mindestens drei Pflanzen.


 
 

 
 

Schauen Sie auch


5-wassersportarten-die-sie-noch-nicht-kannten
5 Wassersportarten, die Sie noch nicht kannten

Angeln in Apnoe praktiziert Auch als Speerfischen bekannt, ist diese...

die-funf-beruhmtesten-schauspieler-der-90er-und-2000-was-machen-sie-heute
Die fünf berühmtesten Schauspieler der 90er und 2000: Was...

Pamela Anderson Die Baywatch-Schauspielerin trat dank einer sensationellen...