ads

Fünf Punkte, die zu beachten sind, wenn man eine neue Versicherung unterzeichnet: Grundschutz und Zusatzversicherung

Zusatz
 
 
5°
Grundschutz und Zusatzversicherung

Bevor Sie den Vertrag der neuen Versicherung unterzeichnen, sollten Sie genau wissen, welchen Grundschutz und dementsprechend, welche Zusatzversicherungen Sie haben bzw. zusätzlich abschließen wollen. Der Grundschutz fasst alle Leistungen auf, welche im Schadensfall sicher gezahlt werden. Dieser dient Ihnen als Garantie dafür, dass nach entstandenem Schaden mit der Summe in Höhe des Grundschutzes gerechnet werden kann. Was Ihnen im Grundschutz als Schadensfall fehlt, das müssen Sie als Zusatzversicherung mit in den Vertrag aufnehmen.
 
 
 
 

Schauen Sie auch


fuenf-wichtige-informationen-ueber-die-website-rauchmelderpflicht-net
Fünf wichtige Informationen über die Website...

Rauchmelderpflicht in Deutschland Jedes Bundesland regelt die...

funf-schritte-fur-ein-gebaudeversicherungsvergleich
Fünf Schritte für ein Gebäudeversicherungsvergleich

Was soll mitversichert werden? Sind Nebengebäude wie ein Carport oder eine...

 
 
?>