ads

Fünf Haushaltstipps, wie man Flecken von Teppichen weg bekommt: Salz

rotwein
 
 
4°
Salz

Falls man das letzte Päckchen Backpulver für die Muffin aufgebraucht hat, kann Salz eine Alternative sein. Diese Methode ist besonders bei frischen Rotweinflecken auf Teppichen zu verwenden. Ist etwas Rotwein auf ihren neuen Teppich verschüttet worden, keine Angst, eine Lösung gibt es immer. Streut ein bisschen Salz auf den Fleck und lasst alles ruhen. In Kürze wird das Salz rötlich, da es den Rotwein so zu sagen aufsaugt. Ist das Salz trocken, können Sie alles mit dem Staubsauger wegsaugen. Achtet drauf, den Fleck immer von außen nach innen zu behandeln.


 
 
 
 

Schauen Sie auch


die-fnf-beliebtesten-regionen-deutschlands-im-winter-2018-2019
Die fünf beliebtesten Regionen Deutschlands im Winter...

In der Mitte Deutschlands: Der Harz Der Harz gehört zu einem der...

top-fnf-urlaubsziele-der-deutschen
Top fünf Urlaubsziele der Deutschen

Fuerteventura Fuerteventura ist eines von drei spanischen Reisezielen in den...