ads

Fünf Tipps, wie man herkömmliche Flecken von Bettlaken entfernen kann: Salz und Zitronensaft

salz
 
 
5°
Salz und Zitronensaft

Dieses alte Hausmittel hilft gegen die allermeisten herkömmlichen Flecken. Man mischt einfach etwas Salz mit Zitronensaft und verreibt diese Mischung auf dem Bettlaken. Nach ca. 15 Minuten Einwirkzeit kann das Laken anschließend in die Waschmaschine. Der Fleck sollte dadurch völlig verschwinden. Bei Bettlaken, die nicht farbecht sind, ist jedoch Vorsicht geboten, das Mittel könnte in diesem Fall zu gut wirken und die Farbe aus dem Laken ziehen. Daher vorher die angeben auf der Waschanweisung beachten.

 
 

 
 

Schauen Sie auch


die-besten-weihnachtsfilme-auf-netflix
Die besten Weihnachtsfilme auf Netflix

Klaus Klaus ist ein herzerwärmender Animationsfilm, der die Geschichte eines...

was-tragt-man-zu-braunen-schuhen
Was trägt man zu braunen Schuhen?

Eine beige oder braune Jacke Eine beige oder braune Jacke passt hervorragend...

 
 
?>